Das Idsteiner Jugendzentrum

Seit 1975 existiert das Idsteiner Jugendzentrum, seit 1978 befindet es sich in der Schlossgasse 12, dem alten Stadtgefängnis.
Die Organisationsform basiert, ähnlich wie in den Jugendclubs, weitestgehend auf dem Prinzip der Selbstverwaltung. Sie  ist aber differenzierter zu betrachten, da die Schlüsselsituation aufgrund der AG-Räume im Haus eine andere ist. Es gibt Schlüsselträger für die offenen Bereiche (Keller, Fernsehraum) und für die Räume der Arbeitsgemeinschaften (Computer, HipHop, Dart, Küche). Die etwa 15 Schlüsselträger müssen aus rechtlichen Gründen volljährig sein (Aufsichtspflicht, Ausübung des Hausrechts). Sie arbeiten im Jugendzentrum  ehrenamtlich und besitzen keine pädagogische Qualifikation.
Oberstes Gremium des Jugendzentrum ist die montags stattfindende "OK-Sitzung". Diese Sitzung ist öffentlich. Sie findet zusammen mit der Jugendpflege und den Schlüsselträgern für alle interessierten Jugendlichen statt. Hier werden alle JUZ-relevanten Themen hinsichtlich der Organisation und Problemen des täglichen Ablaufs und der Planung von kulturellen Veranstaltungen im Haus besprochen. Interna werden auf der monatlich stattfindenden nichtöffentlichen Schlüsselträgersitzung behandelt. Darüber hinaus finden zweimal jährlich Jugendzentrums-Beiratssitzungen mit Vertretern der Politik und des Jugendzentrums statt.

Der "Apfelweinkeller"
Der Apfelweinkeller ist das "Herzstück“ unserer größten Jugendeinrichtung. Im chilligen Kellergewölbe
mit großer Couch-Ecke und Tischfußball werden Getränke zu fairen Preisen angeboten. Im Keller finden, neben dem regulären Öffnungsbetrieb, auch regelmäßig an Freitagen Sonderveranstaltungen statt. Bekannte DJs gestalten Themenabende , zum Beispiel den über die Stadtgrenzen hinaus populären „Breakcore“-Abend sowie, im Wechsel, Metal-HipHop-, Punk-, Eurodance-, Techno-, Rave- und sogar Countrynächte. Ein Besuch lohnt sich auch an normalen Abenden, denn auf der Festplatte des Kellerrechners befindet sich an Musik querbeet so gut wie alles, was das Herz begehrt.

Öffnungszeiten
Der Offene Bereich (Keller und Fernsehraum im 1. Stock) ist in den Abendstunden fast täglich für euch geöffnet, Räume der Arbeitsgemeinschaften nach Bedarf.
Jeden Montag um 20.00 Uhr findet eine öffentliche "OK-Sitzung" im Keller für alle interessierten Jugendlichen und JUZ Besucher ab 16 Jahren statt.

Einfach mal vorbeischauen.
Neue Gäste sind jederzeit willkommen.
 

Adresse:
Schlossgasse 12
65510 Idstein

Homepage:
www.juz-idstein.org
 
Aktuelle Veranstaltungen im JUZ findest du hier

Ansprechpartner:
Torsten Fleischer, Dipl.-Soz. Pädagoge
Bürozeiten: Montag - Freitag 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Tel.: 06126-78321
EMail: torsten(dot)fleischer(at)idstein(dot)de

 

JUZ Idstein

Fernsehraum PC - AG Apfelweinkeller Schlüsselträger 2010 Schlüsselträger 2009

nach oben