Aufsuchende Jugendarbeit in Idstein Wörsdorf und Idstein Kern

Seit Oktober 2013 hat die Stadtjugendpflege Idstein mit der aufsuchenden Jugendarbeit (AJ) in Wörsdorf und Idstein-Kern begonnen.
Die AJ ist das Aufsuchen von Jugendlichen und Cliquen an ihren Treffpunkten. Oft stehen soziale Konflikte im Mittelpunkt der Arbeit.

Das Aufgabenfeld umfasst:

  • Erstkontakte knüpfen
  • Individuelle Hilfsangebote vermitteln
  • Prävention
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Förderung der Integration
  • Verhinderung von Ausgrenzung

Im Fokus stehen dabei v. a. Jugendliche, die im Übergang von der Schule in den Beruf und der Arbeitswelt sind oder bei auftretenden beruflichen Problemen Unterstützungsbedarf haben. Dazu gehören auch Jugendliche und junge Erwachsene, die sich den vielfältigen Angeboten der schulischen und beruflichen Bildung entziehen.

In Wörsdorf ist die Schaffung eines Outdoortreffpunktes geplant, um den dortigen Jugendlichen einen neuen geeigneten Treffpunkt zu bieten.

Ansprechpartner:
Die 20-Std.-Stelle ist momentan nicht besetzt.